Eine Information des Fondsmanagers Twelve Capital:

An earthquake of magnitude 7.8 struck New Zealand’s South Island on Sunday, 13 November at 23:02 local time. The epicentre of the main shock lay about 100 km northeast of Christchurch and about 220 km southwest of the capital Wellington. Dozens of significant aftershocks have been registered since then, the strongest ones reaching a magnitude of 6.5. A Tsunami wave was triggered along the east coast of the South Island. It reached a maximum height of about two metres. There have also been a large number of landslides reported.

According to government officials, at least two fatalities have been reported. The area affected by very strong to severe shaking is thinly populated. Most damage seems to be to infrastructure and residential buildings. There is no Cat Bond exposed to this event.

Die Anlageberatung und die Anlagevermittlung in Bezug auf die Finanzinstrumente gemäß WAG 2018 von Investmentfonds, Zertifikaten, Anleihen, Aktien, ETFs, Genussscheinen, Inhaber- und Orderschuldverschreibungen bietet Ihnen die axessum GmbH als vertraglich gebundener Vermittler gemäß § 2 Abs. 10 KWG im Auftrag, im Namen und für Rechnung der First Quant GmbH, Medienpark, Haus I, Unter den Eichen 5, 65195 Wiesbaden an. Die First Quant GmbH ist ein freies und unabhängiges Finanzdienstleistungsinstitut gemäß §32 KWG . Sie verfügt über die folgenden Erlaubnistatbestände der Anlageberatung, der Anlage- und Abschlussvermittlung und der Finanzportfolioverwaltung gemäß § 1 Abs.1a Satz 2 Nr.1, 1a, 2 und Nr.3 KWG und unterliegt der Überwachung der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin). Die Registernummer der First Quant lautet 123328. Die Registrierung der axessum GmbH ist bei der FMA geführten öffentlichen Register für vertraglich gebundene Vermittler einsehbar. Weitere Informationen finden Sie im Impressum dieser Seite.

© axessum | Impressum | Risikohinweis | DatenschutzBeschwerdemöglichkeit | Design und Entwicklung durch INSEO GmbH